2 Antworten auf „Alltagsküche – Maccaroniauflauf“

  1. Ja, ich dachte mir, dass die Icon-Generation vielleicht lieber Anleitungen ohne Text hat, so ähnlich wie IKEA oder LEGO 😉

    Aber das Blanchieren und Entkernen von Tomaten war mir dann doch zu mühselig zu fotografieren…

    Die gelbe Tomate ist ein Überrest aus dem Bioladen im Urlaub und hat als „schwarzes Schaf“ ein bisschen Farbe in den Auflauf gebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.