Matjes

Naja, das ist ja eigentlich kein Rezept. Aber ich liebe Matjes! Und endlich hab ich mal wieder welche gekauft. Dazu ein bisschen Frühlingszwiebel-Basilikum-Gemisch, etwas hochprozentigen Kartoffelbrei (2 Teile Kartoffel, 1 Teil Butter, plus Kerbel) und die geröstete Reste vom Wochenend-Ciabatta. Was will man mehr!

Matjes

Eine Antwort auf „Matjes“

  1. Matjes ist einfach lecker – bei uns gab es die Tage auch einen Matjessalat der noch darauf wartet in Worte gefasst zu werden 😉 Der Frühlingszwiebel-Basilikum Mix gefällt mir auch sehr gut!
    Lg,
    Katha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.